Dy'on

Kollektion: Dy'on

287 produkte

Wenn Sie auf der Suche nach hochwertiger Ausrüstung für Ihr Pferd sind, ist die belgische Marke Dy'on genau das Richtige für Sie. Dy'on bietet außergewöhnliche Lederprodukte für Pferd und Reiter und stellt seit 1989 Trensen, Vorderzeug, Chaps und Textilien für Pferd und Reiter her.

Der Gründer der Marke, Philippe Dion, begann mit der Herstellung von langen Chaps. Nach dem Erfolg der Chaps und Mini-Chaps fragten die Reiter nach Zaumzeug für ihre Pferde. So nahm Philippe Dion 1994 die Herausforderung an, Zaumzeuge zu entwickeln, die den Anforderungen des Spitzensports gerecht werden.

Seit mehr als 30 Jahren entwirft und testet Phillipe Dion jedes neue Trensenmodell, immer mit vollem Enthusiasmus. Dy'ons DNA des Wohlbefindens, des Komforts, der Solidität, der Haltbarkeit, und das alles zu einem angemessenen Preis, ist in jedem ihrer Produkte zu erkennen.

Alle Materialien, die für die Herstellung von Dy'ons Qualitätsprodukten verwendet werden, sind die besten auf dem Markt. Das Leder wird in Europa bezogen und fachmännisch gegerbt, um Qualität und Haltbarkeit zu gewährleisten. Jede Lederstück wird geprüft und inspiziert, bevor sie an die Werkstatt geschickt wird.

Ein glückliches Pferd macht einen glücklichen Reiter. Die Grundlage für eine gesunde und harmonische Beziehung zu Ihrem Pferd sind Respekt und Verständnis. Alle Produkte von Dy'on werden unter diesem Gesichtspunkt entwickelt und hergestellt.

Dy'on ist in der gesamten Reitsportwelt für seinen außergewöhnlichen Service bekannt. Durch die Garantie auf alle Dy'on-Produkte gegen Herstellungsfehler, Unvollkommenheiten oder abnormale Abnutzung der Rohmaterialien wissen Sie, dass Sie Produkte kaufen, denen Sie vertrauen können.

Durch die ständige Innovation und Entwicklung hat Dy'on eine Reihe von Kollektionen entwickelt, die für jeden Markt weltweit geeignet sind.

Die Dy'on oder D-Kollektion ist für ihre Schönheit bekannt. Alle Zaumzeuge der D-Kollektion sind mit cremefarbenen Nähten und Messingbeschlägen versehen, die für ein atemberaubendes Aussehen sorgen. Der außergewöhnliche Stil der aus Dy'on-Leder gefertigten Trensen macht es zu Dy'ons beliebtester Kollektion, die durch ihre Eleganz und die feinen Details immer wieder beeindruckt. Alle Zäume der D-Kollektion werden mit dem speziellen S-förmigen Kopfstück geliefert, das für Komfort und Funktionalität sorgt. Obwohl die Kollektion speziell für den Springsport entwickelt wurde, eignet sie sich für alle Arten von Pferden und Reitsportdisziplinen.

Die New English Collection bietet die gleichen Merkmale und technischen Eigenschaften wie die D Collection, jedoch sind die Artikel mit silbernen Beschlägen und Nähten in der gleichen Farbe wie das Leder ausgestattet. Wie die D-Kollektion ist auch die New English Collection vollständig aus Dy'on-Leder gefertigt. Die Zäume dieser Kollektion, die bei Spitzenreitern sehr beliebt sind, wurden für diejenigen entwickelt, die mehr Diskretion und gleichzeitig Qualität und Komfort anstreben. Alle Zäume sind mit dem speziellen S-förmigen Kopfstück ausgestattet, das für Komfort und Funktionalität sorgt. Die Kollektion wurde mit Blick auf Springreiter entwickelt, ist aber keineswegs auf diese beschränkt. Sie kann in allen Reitsportdisziplinen verwendet werden und passt zu vielen Pferderassen.

Die Hunter-Kollektion ist eine Premium-Linie, die für den amerikanischen Markt bestimmt ist. Die Kollektion kombiniert Dy'on-Leder, Stahlbeschläge und cremefarbene Ziernähte, um die Anforderungen der amerikanischen Reiter sowohl im Hunter- als auch im Springreiten zu erfüllen. Das Sortiment umfasst Trensen, Martingals, Brustblätter und Zügel. Der klassische, schlichte Look macht sie ideal für alle, die ein komfortables, hochwertiges Zaumzeug für ihr Pferd suchen. Sie müssen kein Hunter-Reiter sein oder in Amerika leben, um diese atemberaubende Kollektion zu bestellen.

Die Dressur Kollektion wurde vor fast 10 Jahren in die Dy'on-Linie aufgenommen. 5 Jahre nach der Kreation der Kollektion hatte Phillipe Dion das Privileg, die Kollektion mit Morgan Barbancon Mestre und Helen Langehanenberg (damals die beste Dressurreiterin der Welt) zu überarbeiten. Mit den Erkenntnissen dieser beiden Top-Dressurreiterinnen wurde die ideale Dressurzäumung für Turniere auf hohem Niveau geschaffen. Alle Unterfütterungen sind aus Schafsleder und nicht aus Rindsleder gefertigt, da es geschmeidiger und weicher ist. Da Schönheit und Aussehen bei der Wahl einer Dressurzäumung sehr wichtig sind, bietet die Dressur Kollektion eine große Auswahl an Ausführungen, darunter Matt- und Lackleder, weiße oder Ton in Ton-Ausführungen sowie eine große Anzahl an atemberaubenden Stirnriemen zur Auswahl.

Die Working by Dy'on Collection ist die Basis- und Einstiegskollektion. Wie der Name schon sagt, ist sie ideal für die tägliche Arbeit und besteht aus einigen der beliebtesten Produkte von Dy'on. Mit vielen verschiedenen Modellen ist für alle Disziplinen etwas dabei. Das Sattelzeug aus dieser Kollektion besteht aus Büffelleder, das für Robustheit und Stärke steht. Dieses robuste Leder mit seiner ausgeprägteren Narbung ist an seinem rustikalen Aussehen zu erkennen. Die Kollektion ist unglaublich funktionell und kombiniert die Qualität von Dy'on mit einem niedrigen Preis. Für die Produkte von Working by Dy'on gilt eine einjährige Garantie auf Herstellungs- und Materialfehler.